BMW E36 M3 3.0 vs. very fast E36 M3 3.2 / Nürburgring Nordschleife / Touri 23.10.2016

Saisonabschluss ´16 – BTG 8:20 min. mit viel Verkehr bei den Touristenfahrten….Hat echt Spaß gemacht!
Viel Spaß beim anschauen 😉
Bis nächstes Jahr … ThMotorsport9093

Spec´s: BMW E36 M3 3.0

– Komplett leer, alle unnötigen Verkleidungen, Teermatten, Teppich, Airbags, usw. entfernt
– Wiechers Bügel mit Kreuz und H-Strebe
– Wiechers Domstreben vorne + hinten
– Sparco Rev Vollschalen
– Sparco 4-Punkt Gurte
– Eigenbau Konsolen
– OMP Superleggero
– Motor orig. Allerdings vor 20000 km frisch revidiert
– BMW Gruppe N Performance Chip (DME + VNC, 308 Ps)
– K&N Performance Kit mit Kaltluftabschottung
– Supersprint Race X-Pipe + G-Power Export ESD
– Limited Slip 3,46er Diff mit 45% Sperre, 4 Lamellenpaketen und großem Alpinadeckel
– Porsche 993 Turbo 4K Bremse an der VA
– Rundum Pagid RS29 (yellow)
– Stahlflex Bremsschläuche rundum
– Rundum BBS RC 305 in Gold 9Jx17″ ET 32
– Michelin PSC2 in 225/45R17
(Je nach dem, fahre auch die Cup 1 oder den Dunlop Direzza 03G)
– H&R Clubsport Gewindefahrwerk
– H&R Anti-Roll Kit, Stabis mit einstellbaren K-Sport Koppelstangen
– M3 3.2 Domlager seitenverkehrt verbaut
– alle Buchsen und Lager in PU, Powerflex oder Uniball gelagert
– Diverse Teile vom M3 GT
– Großer Spoiler mit Distanzen und Flaps
– Diverse Teile erleichtert / aus Carbon (Motorhaube, Türverkleidungen, Front-Splitter, Flaps, Stoßstangenträger)

By | 2017-11-17T18:36:48+00:00 November 17th, 2017|Categories: BMW Nurburgring|0 Comments

Leave A Comment

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.